Arzneipflanzen

Hier finden Sie interessante Infos zum Thema Arzneipflanzen

Anwendungsgebiete

Nervensystem, Beruhigung

Johanniskraut

« vorherigenächste »
Juni - Oktober Tee Fertigarznei 2015

Wirk- & Inhaltsstoffe

Hypericin, Hyperforin, Flavonoide

Verwendete Pflanzenteile

Kraut (blühend), Blüten

Innerliche Anwendung

leichte bis mittelschwere Depression, Stimmungsschwankungen,

Wissenswertes

Johanniskraut wirkt nicht sofort, es können einige Wochen vergehen bis sich ein positiver Effekt zeigt. Es schwächt die Wirkung zahlreicher Medikamente ab, z.B. der Antibabypille.

Äußerliche Anwendung

Johanniskrautöl (Rotöl) beruhigt trockene, schuppige Haut

JohanniskrautJohanniskraut

Johanniskraut

Hypericum perforatum
(teilen/drucken Icons made by Amit Jakhu, Freepik, OCHA from www.flaticon.com is licensed by CC BY 3.0)
zurück